Du hast Fragen?

+49 341 2504 99 47

Mo-Fr 9-18 Uhr
Normale Festnetzgebühren je nach Deinem Anbieter.

oder

Per WhatsApp

Kontaktiere uns unkompliziert im Chat
Mo-Fr 9-18 Uhr

oder

E-Mail schreiben

oder

Angebot anfragen

Junggesellenabschied Ideen für Männer

Den letzten Tag als Single gebührend feiern

Junggesellenabschied Ideen für Männer

MagazinFreizeitJGA-Ideen für Männer

🕐 LESEZEIT ≈ 6 min.

Eine Stripperin bestellen, im Sträflingskostüm durch die Innenstadt ziehen oder ein Pub Crawl in einer anderen Stadt – das sind die klassischen Junggesellenabschied Ideen für Männer. Besonders, wenn Ihr an ausgefallenere Aktivitäten und Spiele für den JGA denkt, ist die Planung aufwendiger, als Ihr vielleicht denkt. Wir helfen Euch mit einer praktischen Checkliste und vielen Tipps für originelle Ausflüge, Spiele und JGA-Shirts.

jga-ideen für männer, freunde in jga-shirts

Wie sieht der perfekte Junggesellenabschied aus?

Auf diese Frage gibt es keine allgemeingültige Antwort. Auf vielen Junggesellinnenabschieden sind aufwendige Partydekorationen, Goodie Bags mit Beauty-Artikeln oder besondere Snacks und Drinks ein Muss – auf Junggesellenabschieden sieht es oft ganz anders aus. Allerdings gibt es ein Erfolgsrezept für einen gelungenen JGA: Gute Laune unter den Partygästen. Darum gilt eine goldene Regel: Denkt bei der Planung immer daran, dass die Aktivitäten und Spiele nicht nur den Gästen Spaß machen, sondern im Sinne des Bräutigams sein sollten. Hat der Zukünftige etwa keine Lust auf peinliche Trinkspiele und Mutproben, solltet Ihr in nicht in einem Sträflingskostüm mit Bauchladen durch die Innenstadt schicken, um Küsse zu verkaufen. Stattdessen gibt es unzählige JGA-Ideen für Männer – die genauso lustig sind!

JGA für Männer organisieren: Schritt für Schritt zur perfekten Party

Damit am Tag des Männer-JGAs nichts schiefgeht, sollte man das Organisatorische keineswegs unterschätzen – und rechtzeitig mit der Planung beginnen. Doch wer organisiert den JGA, wann muss man Aktivitäten buchen und wer bezahlt alles? Wir beantworten Euch diese Fragen und helfen mit unserer Checkliste alles im Blick zu behalten.

Wer mehr plant, als spontan mit Freunden durch die Bars zu ziehen, sollte mit der Planung etwa zwei bis drei Monate im Voraus anfangen. Dafür gilt es folgende Fragen zu beantworten:

  • Wer organisiert den JGA? Traditionellerweise ist der Trauzeuge für die JGA-Planung verantwortlich. Es spricht aber auch nichts dagegen, dass diese Aufgaben Geschwister oder beste Freundinnen übernehmen – wichtig ist nur, dass sich nicht die ganze Gruppe um die Organisation kümmert, sondern nur ein bis zwei Personen, die den Zukünftigen gut kennen.
  • Wer wird eingeladen? Die perfekte Anzahl an Partygästen liegt bei 6 bis 12 Personen, einerseits, damit die Kosten überschaubar bleiben, andererseits, damit Stimmung aufkommt. Zu den geladenen Gästen gehören normalerweise beste Freunde, Geschwister oder Lieblingskollegen. Am besten fragt Ihr den Junggesellen, wer auf keinen Fall fehlen darf.
  • Wann wird gefeiert? Zwei bis vier Wochen vor der Hochzeit ist der perfekte Zeitpunkt für den Junggesellenabschied, denn später kommen oft wichtige Termine für die Hochzeitsvorbereitung dazwischen. Wenn die Gästeliste feststeht, könnt ihr gemeinsam einen passenden Termin finden – beispielsweise mithilfe von Online-Tools wie Doodle.
  • Wo soll die Party stattfinden? Städtetrip, BBQ-Party im Garten, Abenteuerwochende: Fangt rechtzeitig an zu überlegen, wo die Party stattfinden soll. Davon ist abhängig, ob Ihr Euch um Buchungen kümmern, An- und Abreise sowie Übernachtungen planen müsst.
  • Gibt es ein Budget? Eine Hochzeit ist kostspielig – deshalb wird der Junggeselle eingeladen und muss sich um nichts kümmern. Doch auch der JGA ist teuer, weshalb Ihr Euch ein Kostenlimit setzen solltet, mit dem alle Partygäste einverstanden sind.
  • Was wird benötigt? Sind alle Punkte abgehakt, könnt Ihr untereinander aufteilen, wer sich um was kümmert. Was eigentlich auf keinen Fall fehlen darf: JGA-T-Shirts für Männer!

Sind die wichtigsten Fragen geklärt, solltet Ihr etwa vier Wochen vor dem Junggesellenabschied mit der eigentlichen Planung beginnen.

  • Gäste einladen: Etwa vier Wochen vorher ist ein guter Zeitpunkt, alle Gäste einzuladen – per Mail, WhatsApp- oder Facebook-Gruppe. Auf diesem Weg könnt Ihr Ideen für das JGA-Motto, Spiele und Aufgaben oder die Größen für die JGA-T-Shirts sammeln. Unser Tipp: Je mehr Gäste es sind, desto chaotischer kann es werden, den JGA gemeinsam zu planen. Findet Euch für die eigentliche Planung lieber in einer kleinen Gruppe aus max. 5 Personen zusammen.
  • Aktivitäten buchen: Grill-Kurs, Paintball oder Escape Room: Egal, welche Aktivitäten Ihr für den Männer-JGA geplant habt, reicht es aus, diese vier Wochen im Voraus zu buchen.
  • Anreise und Unterbringung organisieren: Reisen einige der Gäste für JGA an, solltet Ihr Euch rechtzeitig um ihre Anreise und Unterbringung kümmern.
  • Verpflegung planen: Wenn Ihr nur durch Bars zieht, braucht es nicht unbedingt Verpflegung – auch wenn Ihr natürlich vorher essen gehen könnt. Anders sieht es aus, wenn Ihr Tagestrips geplant habt. Überlegt, wo Ihr vorher oder nachher etwas essen gehen könnt, wer Snacks und Getränke, Partygeschirr und
  • Spiele planen: Wenn etwas auf einem Männer-JGA nicht fehlen darf, sind es Spiele – traditionellerweise, um den Zukünftigen auf seine Ehetauglichkeit zu überprüfen. Die JGA-Spiele reichen von lustigen Quizfragen über klassische Trinkspiele bis hin zu peinlichen „Wenn ich Du Wäre“-Aktionen. Eine goldene Regel: Die Spiele sollten auch dem Junggesellen gefallen!
  • Geld einsammeln: Wollt Ihr die Kosten für den Männer-JGA unter allen Partygäste aufteilen, solltet Ihr rechtzeitig das Geld einsammeln. Bestimmt einen Schatzmeister, auf dessen Konto das Geld überwiesen wird.

Unser Tipp: Um den Überblick bei aufwändigeren JGAs zu behalten, lohnen sich eine Checkliste und ein Ablaufplan. Nutze unsere Vorlagen als Planungshilfe, erstelle Listen in Google Sheets oder nutze To-Do-Apps, auf die auch die Anderen Zugriff haben.

Am Abend vor dem JGA solltest Du checken, ob an alles gedacht ist – etwa Tickets und Buchungsbestätigungen. Lass auch die Partygäste rechtzeitig wissen, was sie mitbringen müssen – vielleicht wetterfeste Kleidung, Sonnencreme oder Snacks.

Kostenlose Checkliste als Planungshilfe

Escape Room, essen gehen, Pub Crawl: Wer sagt, dass nur Junggesellinnenabschiede gut geplant sind – auch Männer-JGAs wollen gut vorbereitet sein! Für diesen Fall haben wir eine kostenlose Checkliste als Planungshilfe erstellt, mit der Du den Überblick behältst.

📎 Checkliste für Männer-JGA downloaden

Planungshilfe gesucht? Lade unsere Junggesellenabschied-Checkliste kostenlos als PDF herunter.

JGA T-Shirts für Männer: Inspirationen gesucht?

JGA T-Shirts gehören zum Junggesellenabschied wie Eheringe zur Hochzeit. Bei TeamShirts könnt Ihr JGA-T-Shirts gestalten – mit lustigen Sprüchen und Motiven. Lasst Euch von unseren Designs inspirieren oder ladet eigene Motive hoch.

25 JGA-Ideen für Männer

In lustigen Kostümen mit Bauchladen oder Bollerwagen durch die Stadt laufen, durch verschiedene Bars ziehen, eine Stripperin bestellen: Viele haben ein bestimmtes Bild von Junggesellenabschieden – wollen genau das aber nicht für ihren letzten Tag als Junggeselle. Auch wenn nichts gegen Kneipentouren & Co. spricht, gibt es viele andere Möglichkeiten, einen unvergesslichen Tag mit Freunden zu bringen. Wir haben ein paar Vorschläge: für JGA-Aktivitäten, die origineller sind als die typischen Spiele:

  • Für Sportliche: Paintball, Laser Tag, Bubble Fußball, Kanufahren, Hochseilgarten, Indoor-Surfen
  • Für Abenteuerlustige: Bungee-Jumping, Bodyflying, Hubschrauber-Rundflug, House-Running
  • Für große kleine Jungs: Baggerfahren, Panzerfahren, Quadfahren, Bogenschießen
  • Für Naturburschen: Camping-Ausflug, Outdoor-Survivel-Camp
  • Für Genießer: Grillkurs, Braukurs, Gin-, oder Whiskey-Tasting, Cocktailkurs, Spa-Wochende, Weinwanderung
  • Für Rätselfreunde: Escape Room, Krimidinner, Geocaching

War was für Euch dabei? Am besten recherchiert Ihr im Internet, um konkrete Anbieter in Eurer Region zu finden und das beste Angebot für den perfekten JGA herauszuschlagen. Fangt rechtzeitig an Ideen zu brainstormen, um die Ausflüge etwa vier Wochen im Voraus zu buchen bzw. zu reservieren. Unser Tipp: Habt einen Plan B in der Hinterhand, damit der JGA nicht ausfallen muss, falls sich die Corona-Bestimmungen ändern.

JGA trotz Corona feiern: So klappt's!

2G- und 3G-Regelungen, Kontaktbeschränkungen, Schnelltests: Wir haben für Euch zusammengefasst, was es bei der JGA-Planung zu beachten gilt – und Ideen für einen corona-freundlichen Plan B.

Das könnte Dich auch interessieren

Partyalarm mit Bier- und Saufshirts

  • Gestaltet Party-Outfits mit Logos, Mottos oder Sprüchen – auf atmungsaktiven Shirts und Trikots oder Tank Tops in allen Größen und Farben
  • Seid mit Euren Malle-T-Shirts die Größten auf dem Ballermann, auf Ibiza oder in Lloret de Mar
  • Je mehr Ihr seid, desto günstiger wird Eure Bestellung!
Designs entdecken
partner t-shirts, pärchen mit partner shirts

Dreamteam mit perfekten Partner-T-Shirts

  • Couple Goals: Zeigt mit Partner Hoodies, T-Shirts oder Tank Tops, dass Ihr zusammengehört – egal, ob Er & Sie, Sie & Sie oder Er & Er!
  • Wählt aus unzähligen Designs oder nutzt eure eigenen Motive für den perfekten Partnerlook
  • Übrigens haben wir auch Designs für Singles!
Designs entdecken